Wie kann ich alle Sub-Domains für meine Website in separaten Profilen erfassen?

Das Erfassen von Sub-Domains in separaten Profilen mit Urchin hängt von der Konfiguration Ihres Webservers ab. Sie können Ihren Webserver so konfigurieren, dass jede einzelne Sub-Domain in gesonderten Protokolldateien erfasst wird. Urchin kann dann jede Protokolldatei der Sub-Domains einzeln verarbeiten. Stattdessen kann auch nur eine Protokolldatei erstellt und das Zugriffsprotokoll so festgelegt werden, dass der Hostname einschließlich der Sub-Domain aufgezeichnet wird. Dann kann für jedes Profil einer Sub-Domain ein Einschließen-Filter erstellt werden.Der Filter für ein Profil schließt dabei nur Zugriffe für z. B „hilfe.beispiel.de“ ein und der andere Filter schließt nur Zugriffe auf „www.beispiel.de“ ein.

Zum Erfassen Ihrer Sub-Domains in separaten Profilen wenden Sie folglich einen Einschließen-Filter auf jedes Profil an, um nur einen bestimmten Hostnamen einzuschließen. Erstellen Sie zunächst ein Profil für jede Sub-Domain. Nachdem Sie das getan haben, können Sie die unten aufgeführten Filter erstellen.

Wenn Sie beispielsweise „sub.beispiel.de“ und „www.beispiel.de“ in zwei separaten Profilen erfassen möchten, wenden Sie die folgenden Filter an:

  • Für Ihr Profil von sub.beispiel.de
    Filterart: ONLY-Muster einschließen
    Filterfeld: utm_request_hostname (AUTO)
    Filtermuster: ^sub\.beispiel\.de
  • Für Ihr Profil von www.beispiel.de
    Filterart: ONLY-Muster einschließen
    Filterfeld: utm_request_hostname (AUTO)
    Filtermuster: ^www\.beispiel\.de

Kommentieren

Suchen