Die fünf Dimensionen des Kampagnen-Trackings

Die fünf Dimensionen des Kampagnen-Trackings

Urchin 6 protokolliert Online-Kampagnen über eine Kombination aus folgenden fünf Marketingdimensionen:

  • Quelle
  • Medium
  • Begriff
  • Inhalt
  • Kampagne

Quelle Jeder Verweis auf eine Website hat einen Ursprung bzw. eine Quelle. Beispiele für Quellen sind die Google-Suchmaschine, die AOL-Suchmaschine, der Name eines Newsletters oder der Name einer verweisenden Website.

Medium Mit dem Medium können Sie die Quelle näher angeben. Zusammen bieten Quelle und Medium spezifische Informationen zum Ursprung eines Verweises. Bei der Google-Suchmaschine als Quelle beispielsweise kann das Medium „Cost-per-Click“ sein, also eine Anzeige, für die der Inserent bezahlt hat, oder „indexbasiert“, also ein Link in den unbezahlten Suchmaschinenergebnissen. Wenn es sich bei der Quelle um einen Newsletter handelt, könnte das Medium beispielsweise „E-Mail“ und „Gedruckt“ sein.

Begriff Der Begriff bzw. das Keyword ist das Wort bzw. der Ausdruck, den ein Nutzer in eine Suchmaschine eingibt.

Content Die Dimension Content beschreibt die Version der Werbung, auf die ein Besucher geklickt hat. Sie wird bei content-bezogener Werbung und Content-Tests (A/B-Tests) verwendet, um zu ermitteln, welche Version einer Werbung am effektivsten umsatzsteigernde Neukunden anzieht.

Kampagne Die Dimension Kampagne dient zur Unterscheidung zwischen Produktwerbeaktionen wie „Frühlings-Ski-Wochen“ und Slogan-Kampagnen wie „Schlank und fit in den Sommer“.

Kommentieren

Suchen