Wozu dient das Feld „Standardseite“ der Registerkarte „Berichterstellung“ in meinen Profileinstellungen?

Die Standardseite sollte auf die Seite festgelegt werden, die als Standard- oder Indexseite in den Verzeichnissen dieser Website fungiert – also jene Datei, die geladen wird, wenn Nutzer nur den Domainnamen ohne Dateierweiterung eingeben (www.beispiel.de). Am gebräuchlichsten sind hierbei: „index.html“, „index.php“, „Default.htm“ oder „default.asp“.

Urchin kann anhand dieser Information URLs, wie z. B. http://www.example.com/ und http://www.example.com/index.html, zusammenführen und als dieselbe Seite behandeln. Wird die Standardseite nicht korrekt eingegeben, werden diese beiden Seiten als zwei verschiedene Seiten behandelt. Für jedes Profil kann nur eine Standardseite angegeben werden.

Kommentieren

Suchen